Rede an der „New School of Social Research“ in New York, 19. April 1965

Am 19. April 1965 verleiht die „New School of Social Research“ in New York Willy Brandt die Ehrendoktorwürde. Anlässlich dieser Auszeichnung hält er eine Ansprache, in der er um Vertrauen in die Bundesrepublik Deutschland wirbt. Der Regierende Bürgermeister von Berlin und SPD-Vorsitzende kritisiert die nationale Teilung („20 Jahre sind genug!“) und fordert gleichzeitig mehr außenpolitische Eigeninitiative des westdeutschen Staates.
Zum Volltext der Rede.

Nach oben